Bergbau und Werkstoffe – Recherchedatenbanken zur Literatursuche

Lade Karte ...

 

 

Datum: 29.11.2017
Zeit:      13:00 - 14:30

Veranstaltungsort:
Universitätsbibliothek
Agricolastraße 10
Freiberg



Wir laden Sie zu einer WTI-Datenbankschulung in die Universitätsbibliothek Freiberg ein.

Vorgestellt werden die beiden fachlich auf Bergbau bzw. Werkstoffe spezialisierten Literaturrecherche-Datenbanken „BERG“ und „WEMA“, sowie die dazugehörige leistungsfähige Suchmaschine „TecFinder“.

Referentin: Sigrid Riedel (Vorstandsmitglied von „WTI“ – „Wissenschaftlich-Technische Informationen“ / Frankfurt/Main)

Im Anschluss gibt es eine Diskussionsrunde, bei der auch Ihre Fragen beantwortet werden.

Treffpunkt: Agricola-Saal

Weitere Informationen:
Die Datenbank „BERG“ bietet ca. 84.000 Nachweise der Fachgebiete Bergbau, Tunnelbau, Grubenbewetterung, Meeresbergbau, Markscheidewesen, Felsmechanik, Bodenmechanik, Bergschäden, Lagerstättenkunde, Erdölbohrung, Erdgasbohrung, Rekultivierung, Altlasten, Bodensanierung, sowie Wasserreinhaltung.

Die Datenbank „WEMA“ bietet ca. 1.650.000 Nachweise bezüglich der Entwicklungsmethoden, Charakterisierung und Anwendungen moderner Werkstoffe wie Stahl- und Eisenlegierungen, NE-Metalle, Sondermetalle, nichtmetallisch anorganische Werkstoffe, Polymerwerkstoffe, Verbundwerkstoffe, Holzwerkstoffe, Baustoffe, Biomaterialien und der Oberflächentechnik.

TecFinder“ ist die leistungsfähige Suchmaschine von WTI, die optimierte Suchfunktionalitäten, wie intelligente Recherche- und Analysefunktionen bei der Recherche bietet.

Zugang zu den Datenbanken ist campusweit möglich.