Blog der Universitätsbibliothek (UB) der TU Bergakademie Freiberg

20. Feb 2015

Scannen statt Markieren

Verfasst von Oliver Löwe in Aktuelles, Allgemein, NewsWebsite, Service

#cpen #scannen
Ab sofort bietet dir die UB Freiberg die Möglichkeit flexibel Textpassagen aus Büchern zu extrahieren und digital in dein Dokument zu übernehmen – besonders praktisch bei Zitaten.

Teste den C-Pen Scannerstift und markiere nicht nur wichtige Textpassagen, sondern kopiere bzw. scanne die Textbereiche auf dein Notebook. Oder verbinde den Stift mit deinem mobilen Gerät (Smartphone, Tablet) via Bluetooth.

Den C-Pen-Scannerstift kannst du dir ausschließlich für die Benutzung im Haus ab sofort an der Auskunft im OG ausleihen.
Die notwendige Software stellen wir dir auf einem mitgelieferten USB-Stick zur Verfügung, sodass du sie nicht übers Netz beziehen musst.

Funktioniert mit
– iOS
– Android
– Windows
– Mac
– sämtlichen textverarbeitenden Anwendungen

… aber immer an die Quellendokumentation denken 😉


1 Kommentar zu “Scannen statt Markieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.